Blog-Archive

John Romero von id Software stellt Demo Version von Super Mario Bros. 3 vor

Anlässlich zum 25sten Geburtstag von Commander Keen auf dem PC hat der geistige Vater John Romero auf Twitter den Fans ein ganz besonderes Geschenk gemacht. Er hat dort ein Gameplayvideo zu einer Demoversion von Super Mario Bros. 3 für den PC gepostet, das sie für Nintendo machen wollten. Wer in (Videospiel-)Geschichte gut aufgepasst hat, der weiß, dass Big N seine Spiele aber nur auf eigenen Plattformen veröffentlicht und so blieb es bei der Demo.

Lies den Rest dieses Beitrags

Hard West – dämonische Scharmützel im Wilden West

hard-west-01

Theoretisch könnte ich diesen Beitrag gleich abkürzen und schreiben: Hard West (offizielle Webseite) ist ein XCOM im Wilden Westen. Doch das würde diesem interessanten Titel nicht gerecht werden. Zugegeben, das grundlegende Spielprinzip ist dem großen Vorbild entliehen worden. In rundenbasierten Kämpfen dürft ihr euch im Wilden Westen gegen zahlreiche Banditen erwehren. Doch diese Gauner sind nicht nur einfache Wegelagerer, sondern von Dämonen besessen. Daraus ergeben sich neben einem Haufen Spezialkräften auch ein netter Gameplaytwist, denn wenn jemand Alarm schlägt und die Teufel in die Stadt kommen, dann ist wahrlich die Hölle los.

Lies den Rest dieses Beitrags

Entspanntes Gameplay auf PC mit Lumini von Rising Star Games

Kennt ihr noch das Spiel Flower auf der PlayStation 3? Dann wird euch Lumini sicher gefallen!

Lies den Rest dieses Beitrags

Layers of Fear vom Bloober Team im Early Access erhältlich

Seit gestern gibt es auf Steam im Early Access Programm das Spiel Layers of Fear vom Bloober Team zum Download erhältlich. Hierbei handelt es sich, wie der Spielname bereits impliziert, um ein Horrorgame, bei dem man sehr eng mit der Community zusammenarbeiten möchte, um das perfekte Gruselerlebnis bieten zu wollen. Dabei setzt man nicht auf Action, sondern auf ein Adventure-like Gameplay. Die Geschichte dreht sich um einen Maler, der an seinem größten Meisterwerk arbeitet und deshalb nach und nach in den Wahnsinn abdriftet, was der Spieler im Laufe der Story zu spüren bekommen wird.

Lies den Rest dieses Beitrags

First Person Horror Adventure Perception auf Kickstarter

Wie wir alle wissen, war Bioshock einer der großartigsten First Person Shooter der letzten Generation. Das Spiel bestach nicht nur durch seine düstere, eigenwillige Spielwelt und Atmosphäre, sondern auch mit einer eingehenden Story mit einer überraschenden Wendung gegen Ende. Jetzt haben sich ehemalige Entwickler zusammengetan zum Studio Deep End Games und wollen mit Perception ein ganz besonderes Stück Software liefern.

Lies den Rest dieses Beitrags

Erste Eindrücke zu Warhammer End Times – Vermintide

Vor kurzem haben FatShark Games, bekannt durch War of the Vikings und das kürzlich erschienene Escape Dead Island, ihr neues Spiel Warhammer End Times – Vermintide (offizielle Webseite) angekündigt, was ich mit großer Freude vernommen habe. Das Spiel ist ein kooperativer First Person Shooter und ist in dem prominenten Fantasy Universum von Games Workshop angesiedelt.

Lies den Rest dieses Beitrags

Akalabeth – der Ultima Urvater

Gaming war damals vor dreißig Jahren noch anders. Hier wurde vor allem durch Text eine dichte Atmosphäre erzeugt, da man grafisch aufgrund der Hardware nicht dazu in der Lage war, filmreife Sequenzen zu erzeugen, wie es heutzutage der Fall ist. Es war auch eine Zeit, in der man im Alleingang quasi im Kinderzimmer einen Klassiker basteln konnte. Was heute im Jahr 2014 undenkbar wäre. In den 70ern war man fasziniert von Fantasytiteln. Davon zeugen Spiele wie Hunt the Wumpus oder die Zork Trilogie, die zwar nur in Textform das Spielgeschehen zeigten, aber dennoch eine ganz eigene Atmosphäre dadurch erzeugten. Vor allem Ersteres war damals in Fankreisen sehr beliebt und galt Richard Garriott offensichtlich als Inspiration für seine anfänglichen Schritte als Spieldesigner.

Lies den Rest dieses Beitrags

Neue Details zum Adventure Life is Strange angekündigt

Square Enix und DONTNOD Entertainment haben Details zu ihrem neuen Spiel Life is Strange bekannt gegeben. Die erste Episode der fünfteiligen Serie wird für alle Plattformen am 30. Januar veröffentlicht und jede weitere Folge ist zu einem Preis von 4,99 Euro erhältlich. Spieler können auch die gesamte Staffel zum Preis von knapp zwanzig Euro erwerben. Die PC-Version kann seit auf Steam vorbestellt werden.

Lies den Rest dieses Beitrags

Hotline Miami 2: Wrong Number als spezielle Vinyl-Collector’s Edition vorbestellbar

Heute wurde eine spezielle Collector’s Edition zum Nachfolger des Überraschungshits Hotline Miami bekannt gegeben. Für 60 Dollar bekommt ihr neben dem Spiel noch ein kunterbuntes Trio farbiger Vinyls, auf denen der Soundtrack zu hören ist. Die 28 Songs stammen von altbekannten Künstlern wie M|O|O|N, El Huervo und Perturbator, aber auch neuen Interpreten wie Megadrive, Mitch Murder und Magic Sword. Dazu enthält die Edition eine Telefonkarte mit Codes zum Download der Musiktracks in digitaler Form und dem eigentlichen Spiel, das über Steam geladen wird. Das ganze Set finden Fans und Sammler ab sofort im iam8bit-Webshop unter http://store.iam8bit.com/collections/hotline-miami.

Lies den Rest dieses Beitrags

Gems of War – Puzzle Quest ist zurück!

Im Grunde ist Gems of War ein Titel, über den ich hinwegsehe, denn Free to Play ist normalerweise nichts für mich. Als ich dann gelesen hatte, dass es der neueste Streich der Puzzle Quest Entwickler ist, wurde ich dennoch hellhörig. Und ich kann bereits eins vorwegnehmen: Viel hat sich gegenüber damals nicht geändert, aber das ist auch gut so.

Lies den Rest dieses Beitrags